Am wohlsten fühlt sich Ihr Hund natürlich bei Ihnen - aber leider ist das
nicht immer und jederzeit möglich. Ob Sie in Urlaub fahren, beruflich unterwegs
sind oder wegen Krankheit verhindert sind, es kann einfach vorkommen, dass Sie
sich für einige Zeit nicht selbst um Ihren Hund kümmern können.

 

 

Nachts ist Ihr Liebling in einem Einzelzimmer untergebracht.
Die Übernachtungsräume sind für große oder kleine Vierbeiner, und haben ein Fenster,

so das man auch mal seinen Nachbarn beobachten kann.

Tagsüber darf er sich im Outdoorbereich frei, aber natürlich beaufsichtigt
bewegen.

 

 

Regelmäßige Spaziergänge, Freispiel mit anderen gut sozialisierten Hunden,
spielerische Beschäftigung, aber natürlich auch immer wieder wohlverdiente
Ruhepausen bestimmen den Tagesablauf Ihres Hundes.

 

 

 

 

 

 

  Urlaub 2018        

 

 

10.05.2018 - 27.05.2018

 

08.09.2018 - 23.09.2018

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Copyright © 2009 ---. All Rights Reserved.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt